• slidebg1

yogaurlaub  in leutasch – tirol

Yoga im „aufatmen“ – ein (natur)erlebnis

Yogaurlaub in Leutasch. Fast jeder von uns braucht in der heutigen, schnelllebigen Zeit ein wenig ZEIT für sich selbst, ZEIT um Kraft und Energie zu tanken und Entspannungsformen,  um die Hektik und den Stress des Alltages bewältigen zu können.  Yoga-Reisen ins „aufatmen“ sind der ideale Urlaub um zu regenerieren.
Es gibt eine Vielzahl von Entspannungseinheiten – wir vom „aufatmen“ haben uns für YOGA – genauer gesagt für Hatha-Yoga und Lu Jong (Tibetisches Heilyoga) entschieden.  Wir haben selber die Erfahrung gemacht, wie wichtig es ist, eine ganz für sich passende Entspannungsform zu finden, in der man in möglichst kurzer Zeit wieder viel Energie tanken kann und Körper, Geist und Seele in Balance bringt. 
asanas und meditationen in der natur

Beim Yoga können die Gedanken zur Ruhe kommen, Atemübungen (Pranayama) beruhigen den Geist  und reinigen die Atemwege. Die Körperstellungen stärken sanft die Muskulatur und Meditationen verlangsamen die Gedanken und bauen somit den Stress ab.
Aus diesem Grund haben wir eine spezielle Yoga-Lehrer Ausbildung in einem Sivananda Yogazentrum gemacht und bieten unseren Gästen bei Kurzurlauben oder speziellen Yogareisen an, diese Form des Hatha-Yogas kennen zu lernen und in Schnupper-Stunden verschiedene Übungen  zu probieren. 
hatha yoga

Wir im „aufatmen“ praktizieren Hatha Yoga. Dieser Yogaweg gehört zum „königlichen Weg“ – dem sogenannten Raja Yoga. Wichtig ist hierbei die Kontrolle der Lebensenergie (Prana) um somit ein  Gleichgewicht zwischen Körper und Geist zu  erreichen:
Wir sehen Yoga als integrative Disziplin – die direkt im Leben integriert ist. Dies ist uns auch persönlich wichtig weiterzugeben und den Gästen zu vermitteln.

Yoga ist ein einfaches und natürliches System, welches auf fünf Prinzipien besteht.  
1..Richtige Körperübungen (Asanas)
2.Richtige Atmung (Pranayama)
3.Richtige Entspannung (Savasana)
4.Richtige Ernährung (vegetarisch)
5.Positives Denken und Meditation

Yoga und Wandern – eine ideale Kombination

Kraftplätze im Leutaschtal laden uns immer wieder ein bei unseren Wanderungen den Rucksack abzulegen und die Natur auf uns wirken zu lassen. Gemeinsame Atemübungen und einige Yogaübungen stärken unsere Gesundheit und geben uns Kraft für den restlichen Weg. Unter freiem Himmel Atem- und Körperübungen zu erleben hat noch einmal einen ganz besonderen Reiz.
 

Aus Ferientagen wird ein Gesundheitsurlaub

Gerne praktizieren wir auch mit den Gästen vor dem Frühstück das sogenannte „Yoga zum Erwachen“. Gut ausgeschlafen  ist nicht nur der Körper sondern auch der Geist zur Ruhe gekommen.   Diese morgendliche Ruhe des Geistes nützen wir gemeinsam mit unseren Gästen, um  noch tiefer in die Entspannung zu kommen und somit ausgeglichen in den Urlaubstag zu starten.

 Willkommen in den Yogaferien - willkommen im Yogaurlaub – willkommen im „aufatmen“